Kategorien

Kfz-Mechatroniker/ -in (m/w/d)

Ausbildung bei First Stop:

Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechatronikerin (M/W/D) mit schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

Allgemeines Berufsbild

Kfz-Mechatroniker/ Kfz-Mechatronikerin (m/w/d) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die duale Ausbildung dauert 3,5 Jahre und findet in der Berufsschule und im Betrieb statt. Früher bedeutete Fahrzeugtechnik vor allem Mechanik, heute nutzt man integrierte mechanische, elektronische und digitaltechnische Systeme.

Kfz-Mechatroniker (m/w/d) kennen sich nicht nur mit Antriebssträngen, Karosserieblechen und Getrieben aus, sondern auch mit Bordcomputern, Anti-Blockier-Systemen (ABS), Antriebs-Schlupf-Regelungen (ASR) oder elektronisch geregelten Fahrstabilitäts-Programmen (ESP). Kfz-Mechatroniker (m/w/d) können sowohl in der Automobilindustrie als auch im Kfz-Handwerk arbeiten. Während die Abläufe an den industriellen Fertigungsanlagen typischerweise streng geregelt und exakt aufeinander abgestimmt sind, steht in Handwerksbetrieben eher die eigenverantwortliche Arbeit am Fahrzeug im Vordergrund.

Ein Kfz-Mechatroniker (m/w/d) prüft moderne Automobile auf Herz und Nieren: Wenn er Fehler findet, behebt er sie und wenn er Schäden feststellt, repariert er sie. Kfz-Mechatroniker (m/w/d) wissen, wie man mechanische, elektronische und mechatronische Komponenten installiert, wartet, repariert und austauscht. Mit den Fortschritten der Fahrzeugtechnik hat sich auch die Arbeitsweise am Kfz verändert: Natürlich gehören Schraubenschlüssel und Öllappen nach wie vor zur Grundausstattung eines Kfz-Mechatronikers (m/w/d), aber er sollte auch mit computergesteuerten Prüfgeräten umgehen können.

Junger Mann mit First Stop Polo in Werkstatt

AUSBILDUNGSSTART: 01.08.2021
FREIE PLÄTZE: 2


Anforderungen, die du für die Ausbildung mitbringen solltest

  • Du hast mindestens einen Hauptschulabschluss mit guten Noten in Deutsch und Mathe, gerne auch Mittlere Reife, Abitur oder einen Abschluss der höheren Handelsschule
  • Du hast technisches und handwerkliches Interesse
  • Du bist an Kraftfahrzeugen interessiert
  • Du hast fließende Deutschkenntnisse, da diese für die Berufsschule notwendig sind
  • Du hast Spaß am Umgang mit Kunden

Deine Aufgaben

  • Du wartest, prüfst und reparierst Fahrzeuge und Fahrzeugsysteme unterschiedlicher Fabrikate
  • Du bearbeitest alles rund um Reifen: Herstellung, Runderneuerung, Montage usw.
  • Du berätst Kunden und erklärst ihnen, was an ihrem Auto gemacht wurde
  • Du planst, steuerst, kontrollierst und bewertest Arbeitsabläufe
  • Du wartest Maschinen, Geräten und Werkzeuge und hältst sie instand

Die Besonderheiten deiner KFZ-Mechatroniker (m/w/D) Ausbildung bei First Stop

  • Du erhältst täglich abwechslungsreiche Tätigkeiten (jeden Tag neue Situationen und Kunden)
  • Du arbeitest kundenorientiert und selbstständig
  • First Stop ist systemrelevant für Rettungsdienste, Feuerwehr, Polizei, THW etc. – du arbeitest in einer wichtigen Branche
  • Du arbeitest teamorientiert und filialübergreifend (du sammelst in anderen Niederlassungen Erfahrungen)
  • Du nimmst an Einführungstagen, Workshops, Fördermaßnahmen, Lehrgängen (Alufelgen, Industriereifen, Besuch der Runderneuerung etc.) während deiner Ausbildung teil
  • Du erhältst verschiedene technische und praktische Schulungen
  • Du lernst während deiner Ausbildung Fahrzeuge verschiedener Fabrikate kennen

Weitere Ausbildungsberufe bei First Stop

Mechaniker/-in für Reifen- und
Vulkanisation, 
Fachrichtung Vulkanisationstechnik

Mehr Informationen

Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Fachrichtung Großhandel

Mehr Informationen

Mehr Informationen zum Thema KarRiere

Mechaniker/-in für Reifen- und Vulka­nisationstechnik

Ausbildung bei First Stop:

Mechaniker/-in für Reifen- und Vulkanisationstechnik (M/W/D)

Allgemeines Berufsbild

Mechaniker/-in für Reifen- und Vulkanisationstechnik (m/w/d) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die duale Ausbildung dauert 3,5 Jahre und findet in der Berufsschule und im Betrieb statt. Vulkaniseure/Vulkaniseurinnen und Reifenmechaniker/-innen (m/w/d) rüsten Fahrzeuge mit Reifen aus. Sie prüfen hauptsächlich LKW- und Industriereifen aus Gummi und gummiertem Gewebe auf Fehler und Mängel. Sie erkennen Ursachen für den Materialverschleiß und beraten Kunden. Ferner reparieren sie die Reifen, wuchten sie aus und montieren sie. Bei dem Auswuchten wird eine Unwucht im Reifen verringert oder beseitigt. Außerdem vermessen und stellen sie Fahrwerke ein. Sie fertigen, prüfen und reparieren auch industrielle Förderbänder und weitere Gegenstände aus Gummi.
Zusätzlich beraten und informieren sie Kunden.

Beschäftigungsmöglichkeiten finden Vulkaniseure/Vulkaniseurinnen und Reifenmechaniker/-innen (m/w/d) im Bereich der Gummiverarbeitung. Sie sind z.B. in Vulkaniseurwerken, Runderneuerungsbetrieben und Reifenservicestationen tätig. Dabei arbeiten sie hauptsächlich in Werkhallen-, Fahrzeug- und Montagehallen sowie in Werkstätten, auf Betriebshöfen und in Materiallagern auch im Freien.

Zwei Männer neben Autoreifen

Aktuell gibt es keine freien Ausbildungsplätze


ANFORDERUNGEN, DIE DU FÜR DIE AUSBILDUNG MITBRINGEN SOLLTEST

  • Du hast einen Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathe und Deutsch
  • Du hast technisches und handwerkliches Interesse
  • Du bist in Kraftfahrzeuge aller Größen interessiert
  • Du hast fließende Deutschkenntnisse, da diese für die Berufsschule notwendig sind
  • Du hast Spaß am Umgang mit Kunden

Deine Aufgaben

  • Du bearbeitest alles rund um Reifen: Herstellung, Runderneuerung, Montage, Auswuchtung
  • Du vulkanisierst
  • Du berätst Kunden und erklärst ihnen, was an ihrem Auto gemacht wurde
  • Du planst, steuerst, kontrollierst und bewertest Arbeitsabläufe
  • Du wartest Maschinen, Geräten und Werkzeuge und hältst sie instand
  • Du misst und prüfst Fahrzeugsysteme

Die Besonderheiten deiner Mechaniker/-In für reifen- und Vulkanisationstechnik (m/w/D) Ausbildung bei First Stop

  • Du erhältst täglich abwechslungsreiche Tätigkeiten (jeden Tag neue Situationen und Kunden)
  • Du arbeitest kundenorientiert und selbstständig
  • Du arbeitest in der Produktion runderneuerter Reifen mit
  • First Stop ist systemrelevant für Rettungsdienste, Feuerwehr, Polizei, THW etc. – du arbeitest in einer wichtigen Branche
  • Du arbeitest teamorientiert und filialübergreifend (du sammelst in anderen Niederlassungen Erfahrungen)
  • Du nimmst an Einführungstagen, Workshops, Fördermaßnahmen, Lehrgängen (Alufelgen, Industriereifen, Besuch der Runderneuerung etc.) während deiner Ausbildung teil
  • Du erhältst verschiedene technische und praktische Schulungen
  • Du lernst während Ausbildung Fahrzeuge verschiedener Fabrikate kennen

Weitere Ausbildungsberufe bei First Stop

KFZ-Mechatroniker/-in

Fachrichtung Personenkraftwagentechnik

Mehr Informationen

Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Fachrichtung Großhandel

Mehr Informationen

Mehr Informationen zum Thema KarRiere

Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Ausbildung bei First Stop:

Kaufmann/-frau im Groẞ- und AuẞEnhandelsmanagement (M/W/D)

Allgemeines Berufsbild

Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die duale Ausbildung findet im Betrieb und in der Berufsschule statt und dauert drei Jahre. Im dritten Ausbildungsjahr erfolgt eine Spezialisierung in die Fachrichtungen Außenhandel (internationale Transportprozesse) oder Großhandel (logistische Prozesse zwischen Einkauf, Lagerung und Vertrieb). Der Groß- und Außenhandel kauft und verkauft eine Fülle unterschiedlicher Produkte: Je nach Spezialisierung handelt ein Betrieb mit Rohstoffen, Baustoffen, Betriebsstoffen oder fertigen Konsumgütern wie Textilien, Unterhaltungselektronik, oder wir in unserem Fall mit Reifen-, und Autoteilen. Kaufleute im Groß- und Außenhandelsmanagement erwerben diese Waren in großen Mengen bei nationalen oder internationalen Herstellern oder Zwischenhändlern. Anschließend veräußern sie diese mit Gewinnaufschlag weiter: typischerweise an Einzelhändler, aber auch an andere Zwischenhändler oder an Weiterverarbeiter – jedoch nur selten an Privathaushalte.

In der Fachrichtung Großhandel fungieren Kaufleute im Groß- und Außenhandelsmanagement typischerweise als Bindeglieder: Sie koordinieren den Warenfluss vom Hersteller oder Zwischenhändler zum Einzelhandel. Speziell in der Fachrichtung Außenhandel kann man allerdings auch in produzierenden Betrieben arbeiten und dort z. B. den Rohstoffnachschub sicherstellen. Das Tätigkeitsspektrum von Kaufleuten im Groß- und Außenhandel umfasst die Bestellaufnahme, die Planung von Warenaus- und -anlieferungen sowie die Kundenberatung. Kaufleute im Groß- und Außenhandelsmanagement müssen dabei in der Lage sein, unterschiedliche Angebote in kurzer Zeit auszuwerten und miteinander zu vergleichen.

Wichtige Änderung: Ab dem 01. August 2020 ändert sich die Berufsbezeichnung von „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d)“ in „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)“. Die bisherigen Ausbildungspläne werden entsprechend der neuen Berufsbezeichnung angepasst. Es sind neue Ausbildungsinhalte, wie zum Beispiel E-Business, Projektmanagement oder waren- und kundenbezogene Dienstleistungen, hinzugekommen.

Frau und Mann hinter Laptop im Verkaufsgespräch

AUSBILDUNGSSTART: 01.08.2021
FREIE PLÄTZE: 1


ANFORDERUNGEN, DIE DU FÜR DIE AUSBILDUNG MITBRINGEN SOLLTEST

  • Du solltest die Mittlere Reife, gerne auch das Abitur oder einen Abschluss der höheren Handelsschule haben
  • Du bringst eine hohe Kontaktfreudigkeit und viel Sprachverständnis mit und beherrschst im Idealfall noch eine Fremdsprache
  • Du hast Interesse an Kraftfahrzeugthemen
  • Du hast Spaß am Verkauf und an organisiertem Arbeiten
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen

Deine Aufgaben

  • Du führst Verkaufsgespräche, berätst am Telefon und betreust Kunden vor Ort
  • Du kaufst Waren ein und verhandelst mit Großhändlern
  • Du erstellst Angebote und wickelst Aufträge ab
  • Du überwachst Lagerkosten und die Logistikkette
  • Du bearbeitest Rechnungen und Reklamationen
  • Du gestaltest das Sortiment mit Hilfe eines Warenwirtschaftssystems
  • Du hast persönlichen Kontakt zu Kunden, Herstellern und Lieferanten
  • Du berätst Kunden fachgerecht und unterstützt sie bei Kaufentscheidungen

Die Besonderheiten deiner Groẞ- und Auẞenhandelsmanagement (m/W/D) Ausbildung bei First Stop

  • Du erlernst die Beratung in den Bereichen Fahrzeugtuning, Alufelgenberatung und Tieferlegungen
  • First Stop ist systemrelevant für Rettungsdienste, Feuerwehr, Polizei, THW etc. – du arbeitest in einer wichtigen Branche
  • Du stellst dich täglich neuen Herausforderungen (deine Wünsche werden integriert, Probleme erkannt und Lösungen entwickelt)
  • Du erhältst abwechslungsreiche Tätigkeiten (jeden Tag neue Situationen und Kunden)
  • Du arbeitest kundenorientiert und selbstständig (wie z.B.: Telefonate führen, Angebote erstellen, usw.)
  • Du lernst eine große Bandbreite im Bereich Reifen: Personenkraftwagen (PKW), Motorrad, Leichtlastkraftwagen (LLKW), LKW, Agrarschlepper (AS), Industrie, Erdmaschinen (EM)
  • Du nutzt das moderne Warenwirtschaftssystem SAP
  • Du erlernst die Abrechnungen von Leasingpartnern
  • Du lernst Panneneinsatzabrechnungen und Flottengeschäfte auf unterschiedlichen Plattformen kennen
  • Du nimmst an Einführungstagen, Workshops, Fördermaßnahmen, Lehrgängen (Alufelgen, Industriereifen, Besuch der Runderneuerung etc.) während deiner Ausbildung teil
  • Du erhältst verschiedene technische und praktische Schulungen
  • Du nimmst an Schulungen in unserer Zentrale (Buchhaltung und Personalabteilung) in Friedberg teil
  • Du bekommst einen Einblick in die Arbeit der Außendienstmitarbeiter
  • Du arbeitest teamorientiert und filialübergreifend (du sammelst in anderen Niederlassungen Erfahrungen)

Weitere Ausbildungsberufe bei First Stop

Mechaniker/-in für Reifen- und
Vulkanisation, 
Fachrichtung Vulkanisationstechnik

Mehr Informationen

KFZ-Mechatroniker/-in, 

Fachrichtung Personenkraftwagentechnik

Mehr Informationen

Mehr Informationen zum Thema KarRiere

SIE BENÖTIGEN HILFE?

Ihr First Stop Experte hilft Ihnen weiter.

WERDEN SIE TEIL VON FIRST STOP!
Vielseitige Karrieremöglichkeiten
Angenehme Arbeitsatmosphäre
Machen Sie aus Ihrem Talent das Beste!
Fragen zur Bewerbung?
AKTUELLE JOBS
BITTE WÄHLEN SIE IHREN STANDORT
Ihr ausgewählter Standort
Schnelle Lieferung
Günstige Preise
Kompetente Beratung vor Ort